Softwarelösungen  >  Fundtrac Light  >  

Komfortable Offline-Belegerfassung und laufende Budgetkontrolle

Mit der integrierten Projekt- und Finanzmanagement-Lösung Fundtrac® können Organisationen aus der Sozialwirtschaft und Entwicklungszusammenarbeit ihre Projekte einheitlich und transparent abwickeln. Fundtrac® unterstützt den gesamten Projektlebenszyklus von der Planung, Finanzierung und Budgetierung über die Durchführung bis hin zur Abrechnung und Dokumentation. Je nach Anwendungsschwerpunkt bietet die Wilken Ciwi GmbH dazu verschiedene Implementierungsformen an.

Organisationen, die Fundtrac® in ihrer Hauptverwaltung einsetzen, implementieren die Wilken Ciwi-Lösungen oftmals als lokale Client/Server-Anwendung. Wird Fundtrac® auch in den Krisen- und Entwicklungsgebieten vor Ort genutzt, kommt das ASP- Servicepaket zum Tragen. Hierbei greifen die Anwender weltweit über das Internet auf Fundtrac® zu. Die Anwendung selbst läuft rund um die Uhr störungsfrei im Wilken Ciwi Rechenzentrum. Darüber hinaus deckt Wilken Ciwi jetzt mit Fundtrac® Light ein weiteres Einsatzgebiet ab: die Offline-Eingabe und -Pflege aller Projekt- und Finanzdaten einschließlich komfortabler Belegerfassung und Budgetprüfung.

Mitarbeiter und Partner, die während eines Projekteinsatzes über keinen direkten Zugang zu Fundtrac® verfügen, können sich aktuelle Projektbudgets so in Fundtrac Light® laden. Anschließend erfassen die im Rahmen ihrer täglichen Arbeit anfallende Ein- und Ausgaben in Fundtrac Light®. Die Projektbudgets haben sie dabei jederzeit im Blick.

Steht ein Scanner zur Verfügung, können Originalbelege auch digital erfasst werden. Nach der Rückkehr in die Niederlassung werden sowohl die offline erfassten Daten als auch die eingescannten Originalbelege in die Hauptanwendung von Fundtrac® übernommen.

  • Prüfung des Projektbudgets
  • Migration der Daten via Knopfdruck
  • Nutzung von Fundtrac® Light als Stand-Alone-Lösung
  • Keine langwierige Nacherfassungen nach Projektabschluss

Download Datenblatt >